Eigenes Geschäftsmodell analysieren und innovieren

So. Die Website von Vorwärts Mittelstand ist ein wenig überarbeitet worden. Gleichzeitig habe ich ein neues Whitepaper veröffentlicht.

Das ist insbesondere  für Geschäftsführer und Inhaber mittelständischer Unternehmen geschrieben und beschreibt Methoden, mit denen man seine Firma so aufstellen kann, dass man sich vom Wettbewerb komplett abhebt und einzigartige Produkte / Dienstleistungen erstellt. Toll, oder? „Eigenes Geschäftsmodell analysieren und innovieren“ weiterlesen

Hauptsache was Sicheres

Die Digitalisierung stellt unsere Gesellschaft auf den Kopf. Die Art und Weise wie wir Arbeiten ändert sich genauso schnell, wie die Art und Weise wie wir Leben und Konsumieren. Alles ist im Wandel. Etablierte Unternehmen werden durch innovative Startups überholt und selbst Banken überdenken die eigenen Geschäftsmodelle. Das kann Fluch oder Segen sein – vor allem aber führt es zu tiefgreifenden Mentalitätsänderungen. Oder nicht? „Hauptsache was Sicheres“ weiterlesen

Neue Podcast-Folge über Fokussierung im Job

Kannst du mal dies, kannst du mal das? Oft wird man von den Kollegen aus einer Aufgabe gerissen, die eigentlich die volle Konzentration verlangt. Dann klingelt noch das Telefon und der kleine Hunger meldet sich.

Kennt ihr diese Situationen auch? Wir schon. Ständig kommt man in Situationen, in denen man auf Ereignisse reagieren muss. Abends hat man dann das Gefühl, überhaupt nichts geschafft zu haben. Auf Dauer und macht keinen Spaß. „Neue Podcast-Folge über Fokussierung im Job“ weiterlesen

Neue Podcast-Folge über alternative Wege zum bewussten Leben und Arbeiten

Durch zunehmende Automatisierung und einen hohen Wohlstand scheint ein Leben mit wenig Arbeit zum Greifen nahe, doch nur wenige wagen den Schritt und reduzieren ihre Arbeitszeit – im Gegenteil. Wir arbeiten immer mehr.

Hört mal rein, was Claudius Eßmann, Mitgründer und Geschäftsführer des Lilienhof e.V. dazu zu sagen hat. „Neue Podcast-Folge über alternative Wege zum bewussten Leben und Arbeiten“ weiterlesen

Neues Buchprojekt gestartet

Wenn du dieses Blog verfolgt, hast du sicherlich schon gemerkt, dass es ein wenig in mir brodelt. Meine Artikel sind in Bezug auf den allgemeinen Gründerstandort Deutschland recht negativ und anklagend. Es ist ja auch einfach, die Sachen aufzuzeigen, die nicht so gut funktionieren. Schwieriger ist es, konkrete Lösungen aufzuzeigen.

Mit meinem ersten Buchprojekt möchte ich es trotzdem versuchen und mich für mehr Unternehmertum einsetzen. Das Buch soll als Übersetzungshilfe für alle Personen dienen, die mit Entrepreneurship / Unternehmertum noch gar nichts anfangen können. Also für immerhin > 80 Prozent der arbeitenden Bevölkerung. Ob mir das gelingt, werden die Leserinnen und Leser entscheiden. Sofern es die gibt. „Neues Buchprojekt gestartet“ weiterlesen